Glaubensverkünder!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Glaubensverkünder!

Beitrag von Theresia Lankester am Mo Aug 08, 2016 7:59 pm

Die Kirche ließ Novizen sowie Mönche und Nonnen durch die Straßen wandern und ließ anbei Flugblätter und Schriften verbreiten. So erhielt man mancherorts antworten wie diese, statt den düsteren Unheilsverkündern:

Gedenkt eurer Mitmenschen

Nicht die Dunkelheit und Abgeschiedenheit mit der wir einander in dunkler Stund zuhauf begegnen wird den unruhigen Geist zur Ruhe bringen, sondern einzig die Einigkeit. Seht nach Links, seht nach Rechts, erblickt die Menschen um euch herum,denn Sie alle sind mit ähnlichen Sorgen belastet. Wir dürfen einander nicht ignorieren, sondern müssen zusammen stehen. Das Licht erstrahlt umso heller, je dunkler die Zeit ist, doch gemeinsam wird es jede Dunkelheit bannen. Lasst euer Herz nicht von Kummer und Leid verschließen, sondern begegnet einander aufrecht.

Jede kleine Geste, und scheint Sie noch so unbedeutend, kann Hoffnung wecken. Wie die Dämmerung dem Sonnenlicht weicht, wird der Schatten unseren gemeinsamen Überzeugungen und Glauben weichen müssen.

Denn das Licht ist mit uns!

„Der neue Morgen

Fürchtet nicht die Zeit, wenn die Nacht hereinbricht und es dunkel wird, denn schon eine kleine Kerze oder der Schein der Fackel vermag das dunkle zu vertreiben. Und selbst die Dämmerung, vollkommene Finsternis, muss den warmen Sonnenstrahlen entfliehen, wenn die glühende Sonne über den Horizont wandert.

Und erinnert euch stets daran, dies ist ein neuer Morgen, voller Hoffnung und Ungeduld, der den beginnenden Tag einleitet.

Und einen jeden Abend wieder, bricht die Nacht über uns herein, doch weilt sie nicht sehr lange, bis das Licht den neuen Anbruch weiht.

So geht aufrecht und mit Hoffnung durch das Leben, werft eure Zweifel ab und erlaubt euch zu Glauben. Erlaubt euch Hoffnung im Herzen zu tragen.

So reibt euch die Augen, verbannt die Müdigkeit und schreitet in den Tag hinein, arbeitet Fleißig und seit Gerecht. Lasst euch nicht trüben, eure Herzen vor Angst verzerren, sondern trotz wie die Sonne einen jeden Tag aufs Neue der Nacht.
Seit der neue Morgen.

OOC:

Auf Grund der Urheber-Rechte habe ich nur meine Texte übernommen, im Forum (http://eu.battle.net/forums/de/wow/topic/17612951185#post-1) sind alle bekannten bisher gelistet Smile

LG

T. Lankester
avatar
Theresia Lankester
Gildenleiter

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 25.07.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten