Das Lager der Druiden

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Das Lager der Druiden

Beitrag von Sturmfeder am Sa Jun 03, 2017 7:01 pm

Der "Druidenhain" bildet das Lager der Druiden. Dieses befindet sich auf der mittleren Ebene am alten Mondbrunnen.

Ansprechpartner: Shantya "Sturmfeder" Wintermond (Shántya)

Das Lager hat den Schwerpunkt auf den Schutz des Mondbrunnens, der die verdorbenen Energien an der Küste von den Klippen fern hält. Die Druiden unterstützen die Wachstumsförderung, derer sich die beiden Treants im "Hain" angenommen haben. Die Grasfläche erstreckt sich über die gesamte Ebene, und auch die Bäume zeigen sich in einer regenerativen Phase.
Das Lager selbst besteht aus einfachen, wenigen Wurzelhöhlen, für gewöhnlich aber mit Schlafplätzen unter freiem Himmel. Zwischen all dem tummeln sich Irrwische und Feendrachen, als auch wenige Hippogryphen die zur Flug- als auch Kampfbereitschaft für die Legionsrichter ausgebildet sind.
Einige Vertreter des Zirkels kümmern sich um die Tierwesen.
Eine Mondpriesterin hält sich stets in der Nähe des Mondbrunnens auf, der zudem von weiteren Wachen der Legionsrichter und den Druiden stets bewacht wird.
Der kleine Krähenschwarm der Windruferin hockt zumeist verteilt im Hain und hält ihn ebenso unter wachsamer Beobachtung.


Auflistung der Bewohner der Druiden-Ebene

Treants: 2
Feendrachen: 3
Hippogryphen: 6
Mondpriester: 1
Wache der Legionsrichter: 4
Irrwische: 2
NPC-Druiden: 8

Hier lagernde Druiden (Spieler)

Shántya
Rayzr
Lyrasin
Laerfuinol
Lycan


Zu den NPCs sei gesagt, dass dies Anhänger des Zirkels und der Legionsrichter sind, und keinem Charakter des Plots unterstehen.

Sturmfeder
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das Lager der Druiden

Beitrag von Sturmfeder am Mi Jun 07, 2017 9:48 am

Geschehnisse im Druidenlager

6. Tag der 6. Monde
Am Abend konnte man einen harmonischen Singsang in der darnassischen Sprache am Mondbrunnen vernehmen. Zu beobachten war die Mondpriesterin, die am Rande des Brunnens ein Ritual vollzog. Eine Phiole des Mondbrunnenwassers wurde letztendlich entnommen und in Begleitung zweier Schildwachen und dem jungen Druidenschüler Ray Torchwood, der dies begleiten durfte, zu den oberen Ebenen zum Lazarett gebracht. Die Phiole wurde an die Sanitätsoffizierin Jonina Caledon übergeben.

Sturmfeder
Mitglied

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 06.06.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten